15 Jahre MST

Motorräder sicher im Griff

Motorradsicherheit hat in Lübeck Tradition: Am Sonntag, den 15.05.2011 feiern die Spezialisten vom MST - Motorcycle Safety Team - ihr 15-jähriges Bestehen mit einer riesen Fete.

 

„Schnell fahren kann (fast) jeder - das Motorrad auch im Schritttempo zu beherrschen, erfordert dagegen schon wesentlich mehr Übung und Gefühl für die Maschine“. Hans-Joachim Ziele, Kopf und Gründer des MST, weiß, wovon er spricht: Über 2400 Motorradfahrer vom Fahranfänger bis zum alten Hasen haben er und sein Team in den letzten 15 Jahren behutsam an die entscheidende Fahrtechnik herangeführt - immer mit dem Ziel, Motorradfahren und größtmögliche Sicherheit zu verbinden.

 

Diese Tradition wird am 15.05.2011 ab 10 Uhr gefeiert: Auf dem Werksgelände von Villeroy & Boch in Lübeck vermittelt ein buntes Spektakel, auf wie viele Arten man Spaß am Motorrad haben kann: Motorradhändler aus dem Umland werden die aktuellen Bikes der Saison vorstellen und zur Probefahrt anbieten, weitere Aussteller informieren über Helme, Bekleidung, Reifen oder Zubehör. Stuntfahrer zeigen, was Profis mit ihren Bikes anzustellen vermögen und Trial-Spezialisten stellen über den Tag verteilt immer wieder die Gesetze der Physik in Frage. Ein Rennen auf Pocket-Bikes fehlt ebenso wenig wie ein Schleiftest zur Demonstration, welch wichtige Dienste gute Schutzkleidung leistet. Handgemachte Musik, Würstchen und Getränke stellen schließlich sicher, dass nicht nur die Augen, sondern auch Ohren und Geschmacksnerven an diesem Tag verwöhnt werden. Zu guter Letzt winken attraktive Preise bei der großen Tombola: Hauptgewinn ist eine einwöchige Reise in die Toscana inklusive Tourguide – natürlich konzipiert als Motorradurlaub.

 

Biker wie Interessierte aller Alters- und Erfahrungsstufen sind zwischen 10 und 17 Uhr herzlich willkommen, mit oder ohne Motorrad.

 

1. Anfahrt aus Norden über A1 / Abfahrt Sereetz dann rechts Richtung Sereetz / an der nächsten Kreuzung rechts Richtung Dänischburg unter der BAB-Brücke durch und dann die nächste rechts Richtung Geschirrcenter!

2. Anfahrt von Süden über A1 Richtung B226 Travemünde/ Abfahrt Lübeck-Dänischburg / am Ende rechts und die nächste links Richtung Geschirrcenter!

3. Anfahrt aus Richtung Travemünde über B226 / Abfahrt Lübeck-Dänischburg / am Ende links/ unter der BAB-Brücke durch und dann rechts Richtung Geschirrcenter!

Kontakt: www.motorcycle-safety-team.de
Ansprechpartner: Michael Schulz, webmaster@motorcycle-safety-team.de, Tel. 0163-545 00 00